Adventskalender als Tannenbaum

by raumkroenung
16 comments

Hallo Ihr Lieben!

So langsam naht die Adventszeit 
und damit stellt Ihr Euch sicher wieder die Frage:

`Welchen Adventskalender mache ich meinen Liebsten?`
 

Heute zeige ich Euch einen Adventskalender,
der etwas mehr Zeit benötigt.
Daher zeige ich ihn schon Anfang November.

Diesen Adventskalender habe ich für Euch entworfen 
und eine Bauanleitung bebildert.

Sind freudig überraschte Kinderaugen nicht einfach das Schönste an der Vorweihnachtszeit?

Mein engelsgleiches Model jedenfalls fand ihn richtig toll.

🙂 

 Was ist denn bloß im 4. Türchen versteckt?

 

`Ein Flummiiiiiiii….
Darf ich den jetzt behalten?`
Ja, mein Engel, das darfst Du.
 🙂

Und nun die Bauanleitung in Bildern:

Anhand der Vorlage die Bretter 
aus 12 mm starkem Multiplex sägen. 

Die Hilfslinien für die Zusammensetzung aufzeichnen. 

 
 
Anhand der Linien und der Zeichnung 
die Bretter zusammen leimen 
und zusätzlich mit Nägeln fixieren.
 

  
Die Außenkanten mit Schleifklotz in 45 Gradwinkel anschrägen.

Du willst dich endlich zuhause wohlfühlen? Das lässt sich einrichten! Vereinbare jetzt unverbindlich dein kostenloses Erstgespräch!

Die Seitenteile auf das Innengerüst leimen 
und zum Trocknen gut fixieren.

 Und fertig ist das gesamte Gerüst.
Die Seiten vorab Weiß vorstreichen.

Den fertigen Tannenbaum auf einen großen Papierbogen legen 
und die Konturen innen und außen entlang aufzeichnen. 
Der Außenkontur entlang ausschneiden.
 
Die Konturen der Türchen mit einem Cuttermesser leicht vorschneiden, 
damit sie sich einfacher öffnen lassen.
Anschließend den Papierbogen aufkleben.
Die gesamte Vorderfront und die Seiten 
– bis auf den Stamm – 
in Grün bemalen.
Nach dem Trocknen die Konturen der Türchen
mit einem goldfarbenen Stift nachzeichnen 
sowie die Zahlen aufmalen.
Für die Griffe aus einem Holzstab 
jeweils 1,5 cm lange Stücke sägen 
und die Kanten mit Schleifpapier glätten.
Die Seiten mit Braun, die Vorderseite mit Gold bemalen. 
Nach dem Trocknen aufkleben.
Den Stamm in Braun bemalen.
Nun muss der Baum nur noch befüllt werden,
anschließend die Rückfront aus Papier aufkleben.
 
Leuchtende Kinderaugen sind Euch sicher.
Ich hoffe, dass Euch mein Adventskalender gefallen hat.
Zeit zum Nachbauen habt Ihr noch,
viel Freude daran.
Liebste Grüße
Eure Anja

Related Posts

16 comments

HIMMELSSTÜCK November 8, 2015 - 9:08 am

Wow – das ist ja ein toller Kalender! Richtig imposant und wie gemacht für leuchtende Kinderaugen.
Liebe Grüße,
Rahel

Reply
Ein Schweizer Garten November 8, 2015 - 9:26 am

Der ist ja f a n t a s t i s c h!!!!!
Und mit der perfekten Anleitung dazu!
Bewundernde Grüsse
Carmen

Reply
Blickwinkel November 8, 2015 - 9:43 am

Wow !!! Der ist ja der Hammer ! Also so aufwändig wird unser dieses Jahr nicht werden … Ich habe ein Jahr mal fünf häuserfronten mit kleinen Fenstern und so gesägt – der Kalender hat mich fast verzweifeln lassen 😉 was hatte ich mir nur dabei gedacht ?! 😉 am Ende war ich zwar schon stolz, habe mir aber versprochen das sowas ein Mal im Leben reicht * lach * ich bin trotzdem schwer begeistert von deinem Baum ! Ein Prachtstück !
Liebste Grüße
Esther

Reply
Mit Liebe zum Detail November 8, 2015 - 10:03 am

Oh was für ein wunderschöner Adventkalender..und denn hast du alleine geschafft? bin beeindruckt..
Super schönes Stück,auch wenn ich keine kleinen Kinder mehr im Haus habe,so einen Kalender möchte ich haben.
L.G.

Reply
Lisbeths November 8, 2015 - 2:32 pm

Liebe Anja,

wann darf ich bei dir einziehen und wieder Kind sein?;)

Du machst das ganz großartig!

Liebe Grüße

Karin (Ich liebe Adventskalender)!!

Reply
Bella Herzenssachen November 8, 2015 - 4:20 pm

Liebe Anja,
was für ein riesig- geniales Teil. Leider ist meine Wohnung zu klein, dann würde ein echtes Weihnachtsbäumchen keinen
Platz mehr finden.
Liebe Grüße Bella

Reply
Tina November 8, 2015 - 5:22 pm

Liebe Anja,
eine superschöne Idee, Vielen Dank 😉

Liebe Grüsse TINA

Reply
Unser kleiner Mikrokosmos November 8, 2015 - 7:02 pm

Hallo Tanja,
Der Kalender ist total klasse. Ich selber bin aber zu bequem. Ich habe vor Jahren einen Kalender aus Butterbrot Tüten gebastelt und der wird jedes Jahr wiederverwertet. Es ist aber auch wirklich sehr schön. Eigentlich sind meine Damen ja schon fast erwachsen, aber ohne Kalender geht gar nicht…

Liebe Grüße
Anja

Reply
Franzy vom Schlüssel zum Glück November 9, 2015 - 12:24 pm

Wow, !
Echt klasse… klar aufwändig, aber so einen Kalender benutzt man dann ja alle jahre wieder, gell? 🙂
SUPER!

Viele liebe Grüße

Franzy

Reply
janine von homecakelove November 9, 2015 - 2:26 pm

Woooowww…so ein cooles Teil. …Danke für die Anleitung.
Liebste grüße janine

Reply
Schwarzwaldmaidli November 9, 2015 - 5:54 pm

Wow!
Der Adventskalender ist super. Zwar sehr aufwendig, aber immerhin kann man ihn einige Jahre verwenden.
Liebe Grüße
Anette

Reply
Nikki Schöffmann-Krammer November 10, 2015 - 8:09 am

woooohoooooo is der toll

Reply
Anonym November 10, 2015 - 2:37 pm

Given that all discs will eventually get destroyed, this does not justify
the option to buy a new game of the same title.

Kids yoga has become increasingly popular as of late. The story of The Incredibles
is about a family of superheroes with unique skills
and they try to save the world with the powers that they have been blessed with.

Stop by my weblog: gta 5 hack

Reply
Biggiausdemnorden November 12, 2015 - 6:24 am

Wow, der ist ja klasse. Ich habe vor zwei Jahr die Sparversion deines Kalenders im Keller zugesägt. Also lediglich das vordere Grundgerüst des Tannenbaums wurde in einer Kelleraktion von mir mit der Stichsäge und mit Hilfe des Schraubstocks mühsam erarbeitet, das war schon ein Akt. Ich werde wohl dieses Jahr wieder auf diesen zurückgreifen.
Dir einen schönen Tag, viele Grüße von Birgit aus…

Reply
Anonym November 12, 2015 - 6:55 am

Some of them are just a sheer waste of time and embarrassment to the developers.
Not every Ben 10 game is action packed with lots of fighting.
Or you could judge a game's success based solely off of
its commercial success.

Here is my blog :: gta money hacks (gtaps3.ql.lt)

Reply
Anonym November 16, 2015 - 3:00 am

I love your blog.. very nice colors & theme.
Did you design this website yourself or did you hire someone to do it for you?
Plz respond as I'm looking to construct my own blog and would
like to find out where u got this from. appreciate it

Also visit my web site: konveksi tas jakarta

Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung