schlichter Adventskranz in Rosa und Gold

by raumkroenung
0 comment

 

Edel und schlicht – eine schnelle Adventskalender-Idee

 

Kürzlich gab es hier ein paar tolle Tabletts und Windlichter, und zwar designed von Eva Brenner. Da musste ich einfach zuschlagen, denn ich wollte Euch ja unbedingt dieses Jahr wieder viele neue Ideen rund um den etwas anderen Adventskranz zeigen. Hier habe ich für Euch einmal die Entstehung meiner Idee gezeigt, denn ich habe sie mitgefilmt. Mit ein wenig weihnachtlicher Musik kommt man direkt besser in Weihnachtsstimmung, oder?

Idee-Kerzen-Kerzenschein-Inspiration-Adventskranz-Alternative-Advent-hygge-Weihnachten

Du benötigst hierfür:

-ein rechteckiges Tablett

-eine runde, flache Schale (ca. halb so groß wie das rechteckige Tablett)

-4 kleine runde Teelichthalter

-3 goldfarbene Bäumchen (meine habe ich hier gekauft)

-kleine, goldfarbene Christbaumkugeln

-Schriftzug `Merry Christmas` (habe ich hier gekauft)

Material-Idee-Kerzen-Kerzenschein-Inspiration-Adventskranz-Alternative-Advent-hygge-Weihnachten

Das Arrangement bleibt Euch natürlich selber überlassen, aber mich hat die Kombination der Formen Quadratisch und Rund so fasziniert und ich wollte daraus unbedingt eine Idee für einen Adventskranz gestalten.

Du willst dich endlich zuhause wohlfühlen? Das lässt sich einrichten! Vereinbare jetzt unverbindlich dein kostenloses Erstgespräch!

Idee-Kerzen-Kerzenschein-Inspiration-Adventskranz-Alternative-Advent-hygge-Weihnachten

In dem Moment, als ich die Sachen gekauft habe, hatte ich nur eine wage Idee, aber zuhause habe ich dann direkt begonnen einen etwas anderen Adventskranz zu gestalten, und zwar mit dem was ich bereits zuhause hatte und dem Neuen. Ich mag ja die Idee, nicht alles neu zu kaufen, sondern Alt und Neu miteinander zu kombinieren.

Idee-Kerzen-Kerzenschein-Inspiration-Adventskranz-Alternative-Advent-hygge-Weihnachten

Viel Spaß beim Nachmachen….

Hier gibt es einen weitere weihnachtliche Idee in Gold.

Related Posts

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung